Ab Freitag Maske in allen Shops

In Wien, Linz, Graz und Kufstein

Ab Freitag Maske in allen Shops

Es geht um die neuen Gelb-Regionen Wien, Linz, Graz und Kufstein – das umfasst immerhin 2,6 Millionen Österreicher, fast ein Drittel der Bevölkerung. Doch während Schulkinder nach einer Verordnung von Bildungsminister Heinz Faßmann schon ab heute zumindest in den Gängen der Schulgebäude sowie beim Singen Masken tragen müssen, sieht es bei der im Gelbfall ebenfalls vorgesehenen Maskenpflicht in allen Geschäften anders aus.

Gesundheitsminister Rudi Anschober hat die Ampel ohne die dafür nötige Verordnung geschaltet. Am Sonntag erklärte er, die Ausweitung der Maske auf den gesamten Handel (und die Mitarbeiter in der Gastronomie) werde bis spätestens kommenden Freitag – das ist der 11. September – „rechtsverbindlich umgesetzt“. Dann wird die entsprechende Verordnung da sein und die Polizei kann dann auch strafen. Zudem warb er dafür, die vorgesehenen Verschärfungen freiwillig sofort – also am besten schon ab heute Montag – umzusetzen.

Ansonsten setzt Anschober auf Appelle: „Streitereien“ im Bezug auf die Corona-Ampel seien einzustellen. Nur gemeinsam werde man es schaffen, Österreich weiter gut durch die Pandemie zu bringen, erklärte er.

Was Anschober nicht sagt: Das für weitere Schutzmaßnahmen nötige Covid-Gesetz wird erst am 23. September im Nationalrat beschlossen – da der Bundesrat zudem „bockt“, kann es frühestens Ende Oktober in Kraft treten …

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28