Wer zahlt was?

Viele Sturmschäden in Salzburg

Wer zahlt was?

Bis Mittwochabend kommt es in Salzburg zu Sturmböen mit Spitzenwerten bis zu 100 Km/h im gesamten Bundesland. Oft treten bei solchen Stürmen Schäden auf und viele wissen nicht an wen sie sich wenden müssen um Schäden ersetzt zu bekommen. Häufig gestellte Versicherungsfragen in Bezug auf Sturmschäden werden hier behandelt.

Gibt es eine Sturmversicherung?

Ja es gibt eine Sturmversicherung, diese tritt aber erst bei einem Sturm, einem Wind mit mindestens 60 Km/h, ein. Diese Art der Versicherung ist aber oft in den üblichen Versicherungspaketen enthalten.

Was muss ich im Fall eines Sturmschadens tun?

Ich muss versuchen den Schaden so gering wie möglich zu halten um weiteren Schäden vorzubeugen. Möchte ich von der Versicherung ausbezahlt werden, muss ich die Schäden dokumentieren und diese der Versicherung melden.

Wer zahlt, wenn ich mein Auto parke und der Wind das Auto durch einen herab fallenden Ast beschädigt?

In diesem Fall zahlt die Kasko Versicherung. Bei höherer Gewalt kann niemand für den Schaden haftbar gemacht werden.

Macht es einen Unterschied ob ich an der Straße oder zu Hause parke?

Es macht keinen Unterschied. Die Kasko Versicherung zahlt in beiden Fällen.

An wen wende ich mich wenn ein Gegenstand aus meinem Garten durch den Wind verweht wird und das Haus des Nachbarn beschädigt?

Der Nachbar, von dem der Gegenstand stammt, der mein Heim beschädigt hat, kann nicht dafür zur Verantwortung gezogen werden. Da der Sturm zur Kategorie höhere Gewalt zählt, kann niemand dafür zur Verantwortung gezogen werden. Der geschädigte muss sich an seine Versicherung wenden.

Wenn ich keine Kasko Versicherung habe, wer zahlt dann?

Da es sich bei Sturm immer um höhere Gewalt handelt, bekomme ich bei Sturmschäden keine Zahlungen wenn ich nicht Kasko versichert bin.

Wann muss ich Sturmschäden am Haus beseitigen?

Sturmschäden am Haus sollte man grundsätzlich sofort reparieren. Als Hausbesitzer ist man immer in der Pflicht und muss seine Immobilie in Ordnung halten, damit niemand zu Schaden kommt. Die Reparatur von Sturmschäden gehört ebenfalls zur Verkehrssicherungspflicht.

Habe ich eine Meldepflicht bei Sturmschäden?

Will ich Anspruch auf Zahlungen haben, muss ich der Versicherung rechtzeitig bescheid geben und den entstandenen Schaden melden.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BIRGERSSON LUNDBERG ROOFTOP
Nächster Song TOMMY LJUNGBERG / I WILL ALWAYS REMEMBER THIS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum