Was trägt Salzburg zum Wahlergebnis bei?

1 Monat bis zur Nationalratswahl

Was trägt Salzburg zum Wahlergebnis bei?

Die letzten Umfragen haben zwar zuletzt einen leichten Abwärtstrend für die ÖVP gezeigt, dennoch liegt die Partei nach wie vor noch klar auf Platz eins. Deutlich dahinter die SPÖ und die FPÖ. Spannend wird vor allem, welche Koalition sich nach der Wahl ausgeht.

Salzburg könnte zum Vorbild für ganz Österreich werden

Salzburg könnte dabei zum Vorbild für die Bundespolitik werden, so Politologe Eric Miklin von der Uni Salzburg: „Wenn man sich anschaut, welche Koalitionen es geben könnte, wird es mit der SPÖ und der FPÖ schwierig für die ÖVP, wenn man davon ausgeht, dass die ÖVP Erster wird. Deshalb wäre eine Koalition zwischen der ÖVP, den NEOS und den Grünen eine Option. Diese haben wir ja in Salzburg schon seit einiger Zeit, was auch so weit ganz gut funktioniert. Hier könnte Salzburg sozusagen ein Role Model für die Bundesebene sein.“

Miklin geht davon aus, dass Salzburg relativ im Bundestrend liegen und zu einem starken Abschneiden der ÖVP mit beitragen wird. Dazu trägt bei, dass die Sozialdemokraten aus seiner Sicht nicht vom „Ibiza-Gate“ profitieren. Außerdem werden die Grünen wegen des „Klimathemas“ bei der Wahl zulegen, so Miklin.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt SHAKIN' STEVENS YOU DRIVE ME CRAZY
Nächster Song LADY GAGA / STUPID LOVE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum