Todesopfer bei Explosion

Brand in Salzburg-Gnigl

Todesopfer bei Explosion

Eine 58-jährige Frau ist heute Mittag bei einer Wohnungsexplosion ums Leben gekommen. Laut Polizei ist die Frau mit zwei Benzinkanistern in die Wohnung gegangen.

Unmittelbar danach ist es zu einer Explosion gekommen. Für die 58-jährige kam jede Hilfe zu spät. Die Situation war dramatisch. Flammen sind meterhoch aus der Wohnung geschlagen, so Branddirektor Reinhold Ortler.  

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt AVA MAX SALT
Nächster Song DURAN DURAN / THE WILD BOYS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum