Thiem ringt Nadal nach Krimi nieder

Sensation

Thiem ringt Nadal nach Krimi nieder

Dominic Thiem hat wieder einen Meilenstein in seiner Karriere gesetzt. Der 26-jährige Niederösterreicher besiegte den Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal in seinem ersten Viertelfinale bei den Australian Open mit 7:6(3),7:6(4),4:6,7:6(6). Er steht als zweiter Österreicher nach Thomas Muster im Melbourne-Halbfinale.

 
Er trifft auf Alexander Zverev, der gegen Stan Wawrinka 3:1 in Sätzen (6:1,3:6,4:6,2:6) gewann.
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TELLOW SHOT IN THE DARK
Nächster Song CLEAR CALL / PAPER BAG

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum