Süßer Zuwachs bei den Geparden

Salzburger Zoo

Süßer Zuwachs bei den Geparden

Nicht mehr als ein Monat sind die drei kleinen Geparden-Babys erst alt und erkunden schon neugierig ihr neues Territorium. Mutter Ginger kümmert sich dabei fürsorglich um ihren Nachwuchs- zwei Männchen und ein Weibchen- und weicht nicht von ihrer Seite.

Zu Beginn wogen sie gerade einmal 250 Gramm, doch nach einer täglichen Fütterung bringen sie nun schon rund 1000 Gramm auf die Waage.

Die Kleinen genießen jetzt in der sonnigen Zeit des Jahres ihren neuen Lebensraum. Erst vor kurzem wurde das Geparden-Gehege erneuert und bietet der jungen Familie nun Komfortzonen mit Sandflächen und erhöhten Aussichtspunkten sowie einen flächenmäßig verdoppelten Rückzugsort.

Während der Zeit des Umbaus im Frühjahr 2013 wurden die Geparden vorübergehenden in europäische Zoos übersiedelt ehe sie in ihrem neuen Zuhause im Salzburger Zoo wieder einziehen durften.

 

Quelle der Bilder: Salzburger Zoo


Diashow Süßer Geparden-Nachwuchs

Zoo Salzburg Geparden Nachwuchs

Zoo Salzburg Geparden Nachwuchs

Zoo Salzburg Geparden Nachwuchs

Zoo Salzburg Geparden Nachwuchs

1 / 4

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KIT MAIZY WILDFIRE
Nächster Song PARK LANE / REAL EASY

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum