25. August 2016 16:04
Eis-Schützen Elsbethen feiern 40 Jahre
Stockschießen für Jedermann
Der Eisschützenverein Elsbethen feiert am Wochenende 40-jähriges Bestandsjubiläum.
Stockschießen für Jedermann
© oe24

Samstag
Und für das Jubiläum haben sich die Eisstockschützen eine Menge einfallen lassen. So kann zum Beispiel jeder beim Publikumsschiesn am Samstag um 13 Uhr teilnehmen und einen Bieranstich gibt's selbstverständlich auch. Geschossen wird beim Publikumsschießen natürlich nach Pinzgauer Art mit Punkteschießen. Hierbei wird eine Stange über die Stockbahn gehängt auf der Tafeln mit Nummern angebracht werden. Mit dem Stiel des Stocks berührt man dann die Nummer und diese beginnt sich zu bewegen. Wer genau die Mitte trifft, der bekommt maximal 10 Punkte. Zu Gewinnen gibt es natürlich auch etwas, der Hauptpreis bleibt aber noch eine Überraschung!

Sonntag
Das Jubiläum wird mit einem gemeinsamen Frühschoppen am Sonntag beendet. Ab 10:00 Uhr spielen die Elsbethner Musikanten für alle auf.

Wie funktioniert Stockschießen eigentlich?
Sportchef Markus Angerer hat einmal versucht und so schwer ist es gar nicht: Den linken Fuß nach vorne, dann den Hinteren quer zum Stock stellen und zwischen einem und drei Mal den Stock schwingen und dann einfach nach vorne loslassen.