Statt teurem Ankauf dieses Mal Leasing

Neue Dienstautos für die Stadtpolitik

Statt teurem Ankauf dieses Mal Leasing

Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer erhält einen Skoda Superb und Stadtvize Harry Preuner bekommt einen BMW 520. Über die Dienstwagen der Stadtpolitik wurde oft kritisch berichtet, so entschied man sich für Leasing statt teurem Ankauf.

Beide Fahrzeuge, sowohl der BMW als auch der Skoda, sind schadstoffarme Fahrzeuge und werden - laut Stadt - zu günstigen Konditionen geleast. Bürgermeister Heinz Schaden fährt weiter seinen Audi A6 Hybrid.

Vor Jahren gab es Aufregungen über die Dienstwagen der Stadtpolitik - nach einem Kontrollamtsbericht - da die Fahrten nicht immer genau aufgezeichnet wurden.

Die Stadträte Barbara Unterkofler und Johann Padutsch verzichten auf ein Auto.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt REA GARVEY WILD LOVE
Nächster Song HARRY STYLES / ADORE YOU

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum