So wird die Taufe

Prinz Louis

So wird die Taufe

Privater Kreis
Laut Medienberichten zufolge werde die Taufe in einem sehr privaten Kreis stattfinden. Nur 20-30 geladene Gäste, darunter die Uroma Queen Elisabeth II., Prinz Charles, Herzogin Camilla, Michael und Carole Middleton, ihre Schwester Pippa und deren Ehemann James Matthew werden an der Zeremonie teilnehmen.

Taufpate
Der Taufpate von Louis ist noch nicht bekannt. Die britischen Wettbüros gehen davon aus, dass es Tiggy Legge-Bourke, die ehemalige Nanny von William und Harry werden könnte. Laut aktuellen Quoten der Wettanbietern kann aber auch Laura Lopes, die Tochter von Camilla nicht ausgeschlossen werden. Meghan soll nicht zur Debatte stehen.

Taufbecken
Prinz Louis wird wie bisher alle Mitglieder der königlichen Familie in den letzten 170 Jahren (Ausnahme Prinzessin Eugenie im Jahr 1990) im Lilien-Taufbecken getauft. Das mit silber überzogene und schmuckvoll verzierte Taufbecken soll rund 12.500 Euro wert sein. Gefüllt ist das Taufbecken traditionsgemäß mit Wasser aus dem Jordan.

Taufkleid
Prinze George und Prinzessin Charlotte, seine Geschwister hatten beide bei ihrer Taufe das selbe Taufkleid an. Dieses soll nun auch der kleine Prinz Louis zu seiner Taufe anhaben. Das Taufkleid ist eine Nachbildung aus dem historischen Erstentwurf, dass zugleich mit dem Taufbecken 1841 zum ersten Mal verwendet wurde.
 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt SOUL ASYLUM RUNAWAY TRAIN
Nächster Song MIKA / BIG GIRL (YOU ARE BEAUTIFUL)

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum