Skifahren wird teurer!

Preiserhöhung

Skifahren wird teurer!

Skifahren wird vor allem für Familien mehr und mehr zum Luxus: Für den kommenden Winter kündigt der Sprecher der Salzburger Bergbahnen, Ferdinand Eder, eine „nur leichte Preiserhöhung“ an. Diese betrage 2,5 bis 3 Prozent. „Wenn man bedenkt, dass die Inflationsrate heuer bereits bei 3,5 Prozent liegt, ist eine solche Erhöhung durchaus gerechtfertigt, berichtet die Tageszeitung Österreich.

In den  Premium-Skigebieten liegen die Preise für Tageskarten zur Hauptsaison (24. Dezember bis 6. Jänner und 28. Jänner bis 16 August) bereits deutlich über 40 Euro.

Wie die Skigebiete in die Saison 2010/2011 investieren, hören Sie am Mittwoch bei Kathi & Christian in der Antenne Salzburg Show von 5 bis 10 Uhr auf Antenne Salzburg.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ED SHEERAN CASTLE ON THE HILL
Nächster Song CESAR SAMPSON / LAZY SUIT

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum