Salzburger Radfrühling kann beginnen

Auf die Räder, fertig, los

Salzburger Radfrühling kann beginnen

Hier warten tolle Angebote vom günstigen Gebrauchtrad bis zu E-Bikes und Touringrädern sowie Fun & Action für die ganze Familie.

Die Fahrradbörse der Arbeiterkammer ist inzwischen ebenso ein Fixpunkt im Salzburger Radfrühling wie die Live-Versteigerung des Fundamtes auf dem Mozartplatz oder die Angebote in den Zelten auf dem Residenzplatz. 15.000 – 20.000 Besucher, schätzt man, haben im vergangenen Jahr das Fest besucht. Sofern das Wetter mitspielt, wird auch heuer der Andrang riesengroß sein.

Neben einem attraktiven Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt werden neueste Entwicklungen für und rund ums Fahrrad präsentiert. Der gastronomische Bogen reicht von traditionell und urig bis trendig und modern. Die Aktivitäten finden an beiden Tagen jeweils zwischen 9 und 17 Uhr statt.

Eventbühne
Die Eventbühne ist das Herzstück der Unterhaltung.Am Samstag erfolgt hier um 9 Uhr die offizielle Eröffnung durch (Polit-) Promis und gleichzeitig der Startschuss zu Beginn der AK-Radbörse.

Pumptrack
Beim Pumptrack, einer inzwischen ebenfalls fixen Einrichtung beim Radfrühling, gilt es, einen Parcours auf speziellen Rädern nur durch Gewichtsverlagerung – im englischen „pumpen“ genannt – zu bewältigen. Die nötigen Utensilien wie Schützer und Helme werden den Teilnehmer/innen zur Verfügung gestellt, dazu gibt es eine entsprechende Einweisung durch die Technik-Coaches von The Gap. Im Spielemodus werden drei Runden auf Zeit gefahren, für die Sieger gibt es kleine Überraschungen.

Neuheiten und Schnäppchen
Zahlreiche Anbieter präsentieren beim Salzburger Radfrühling ihre Neuheiten und bieten die Möglichkeit, sich vor Ort mit praktischen Tipps zu versorgen bzw. neue Entwicklungen zu testen. Vom Stand am Mozartplatz aus kann Mann und Frau auch an geführten Touren (Freitag: Men's Ride, Samstag: Women's Ride) teilnehmen und dabei die neuen Räder testen. Anmeldungen unter www.radsport-wagner.at

In den Zelten der Aussteller findet man zudem besondere Angebote, die exklusiv an beiden Tagen des Radfestes in Anspruch genommen werden können. So sind im XL-Zelt der Firma Bergspezl direkt am Residenzplatz Schnäppchen bis zu 40 Prozent vergünstigt.


Kulinarisches Verwöhnprogramm
Und weil so viel Action durstig und hungrig macht, darf auch hier ein entsprechendes Angebot nicht fehlen. Am Stand der Firma Haidenthaller vom Augustiner Bräu werden regionale Schmankerl aus eigener Produktion, wie leckere Würstl, Leberkäse und Bosna kredenzt, dazu darf ein herrlich erfrischendes Augustiner Bräustübl Bier nicht fehlen. Alternativ dazu wartet der Vleischplanzerl-Food-Truck mit veganen Leckerbissen auf. „We Love Coffee“ versorgt und verwöhnt die Event-Besucher mit Kaffee und feinen „Brownies & Co“.
 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DUPLEX HEART CARRY YOU HOME
Nächster Song TIM HIRST / WE ARE INVINCIBLE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum