Rennen um die Ski-WM 2023

Konkurrenz für Saalbach

Rennen um die Ski-WM 2023

Konkurrenz bekommt Saalbach-Hinterglemm im Rennen um die Ski-WM 2023. Neben den Pinzgauer Gemeinde wird sich auch ein franzö­si­sches Skigebiet bewerben. Welches es sein wird steht noch nicht fest. Landes-Skiverbands-Präsident Bartl Gensbichler ist jedenfalls zuver­sichtlich, dass sich Saalbach so wie schon 1991 die WM holt. Wir haben schon einmal, wiedererwarten, im ersten Wahldurchgang gewonnen und ich bin da sehr positiv, dass wir das gewinnen.

Noch Zeit

Offiziell bewerben können sich Skigebiete erst ab kommenden April. Die Entscheidung wo die WM 2023 stattfindet fällt erst ein Jahr später: Auf dem FIS-Kongress 2018.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ORNATIA MY LOVE WILL NEVER
Nächster Song ELLIOT ADAIR / ENOUGH FOR YOU

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum