Prevc triumphiert am Bergisel

Vierschanzen-Tournee

Prevc triumphiert am Bergisel

Bei der Vierschanzentournee holt sich gestern, Sonntag, der Slowene Peter Prevc den Sieg am Bergisel. Bester Österreicher war Michael Hayböck als Fünfter. Für Titelverteidiger Stefan Kraft ist es leider nicht so gut gelaufen. Nach einem verpatzten ersten Sprung hat sich Kraft im zweiten Durchgang noch verbessert, kommt aber nicht über Platz elf hinaus. In der Gesamtwertung liegt der Pongauer damit auf Rang acht. Sein Zimmerkollege und guter Freund Michael Hayböck hat gestern zwar auch Boden verloren, ist aber noch absolut auf Schlagdistanz zu den Podestplätzen.

Österreicher-Serie wird reißen

Die österreichische Serie von sieben Tournee-Gesamtsiegen in Folge wird aber voraussichtlich abreißen. Peter Prevc hat nach seinem Sieg am Bergisel einen komfortablen Vorsprung von 19,7 Punkten auf den Deutschen Severin Freund. Der Abschlussbewerb in Bischofshofen steigt am Mittwoch traditionell am Dreikönigstag.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PHIL COLLINS TWO HEARTS
Nächster Song KATY PERRY / NEVER REALLY OVER

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum