Pensionsreform wirkt jetzt

Neue Pensionsvorhersagen und Resultate

Pensionsreform wirkt jetzt

Die Pensionskommission hat kürzlich ein Gutachten veröffentlicht.

Teure Pensionen für die Jugend

Laut den aktuellen Berechnungen gibt es momemtan ein Hoch, verursacht durch die jüngsten Reformen. Jedoch werden  wenige Jahre nach den derzeitigen niedrigen Preisen diese in Jahr 2020 dramatisch ansteigen. Das bedutet, die heutige Jugend muss 2020 sehr viel mehr für eine Pension bezahlen. Nicht nur das - die Pensionen sollen danach weiter immer teurer werden und man soll für das viele Geld weniger Leistung bekommen.

Leider gibt es für dieses Problem noch keine Lösungsvorschläge oder Ideen das schlimmste zu verhindern.

Kurzfristige Lösungen

Es werden nur kurzfristige Lösungen eingesetzt um die nächsten Pensionisten zufrieden zu stellen. Allerdings soll das Bruttoinlandsprodukt  bis zum Jahr 2025 steigen und so gäbe es keinen Grund sehr viel mehr in die Pensionsreformen zu investieren. Außerdem seien unüberlegte Pensionsreformen unerwünscht, so der Vorsitzende der Pensionskommission Rudolf Müller. weiters meint er, nächstes Jahr werde man sich um eine Reform kümmern.

Ein neues Gutachten

Im Jahr 2014 soll es unüblicherweise die nächste Studie schon nach einem Jahr statt nach dreien geben.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt JOHN PARR ST ELMO'S FIRE
Nächster Song COLDPLAY & THE CHAINSMOKERS / SOMETHING JUST LIKE THIS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum