Körperverletzung und Sachbeschädigung

"Osterparty" in Niedernsill überschattet

Körperverletzung Nr. 1

Gegen 02:45 Uhr kamen in Niedernsill bei der dortigen "Osterparty", auf einem Parkplatz, ein 18-Jähriger und ein 17-Jähriger in Streit. Laut Zeugen dürfte der 17-Jährige eine Attacke des 18-Jährigen abgewehrt und diesen von sich weggestoßen haben. Dabei stürzte der 18-Jährige gegen das Heck eines auf dem Parkplatz geparkten Betonmisch-LKWs und zog sich eine Kopfverletzung zu. Der offensichtlich stark alkoholisierte Verletzte gab sich gegenüber den verständigten Rettungssanitätern äußerst aggressiv, weshalb diese die Unterstützung der Polizei anforderten. Der 18-Jährige wurde schließlich vom Roten Kreuz in das Tauernklinikum Zell am See eingeliefert.

Körperverletzung Nr. 2

Ein 20-jähriger Pinzgauer wurde ebenso auf der "Osterparty" durch einen bis dato unbekannten Täter durch einen Faustschlag im Bereich des rechten Auges verletzt.
Der junge Mann wurde durch das Rote Kreuz in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert.

Sachbeschädigung

Gegen 03:20 Uhr wurden die Beamten von Passanten aufmerksam gemacht, dass soeben vier Burschen die Schrankenanlage zum Festgelände "Osterparty" mutwillig beschädigten und diese nunmehr in Richtung Lengdorf weggehen. Die Beamten nahmen sofort die Verfolgung auf.
Bei Ansichtigwerden der Beamten lief einer der Burschen plötzlich weg. Ein zweiter Bursche, vermutlich ein 25-jähriger Pinzgauer, versuchte, den nachlaufenden Beamten an der Verfolgung zu hindern, indem er sich diesem in den Weg stellte. Der Flüchtende lief schließlich über eine Sumpfwiese davon und konnte nicht mehr angehalten werden.
Jene Person, die versuchte, das Nachlaufen des Beamten zu behindern, konnte in Folge angehalten werden. Dieser bestritt erstens, die davonlaufende Person zu kennen, zweitens stritt er ab, den Beamten behindert zu haben. Auch wisse er nichts von einer Sachbeschädigung. Weitere Erhebungen werden getätigt.

(Quelle: LPD Salzburg)

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt L.M.STYLES ALIBI
Nächster Song VELVETEEN / ENOUGH OF YOU

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum