20. August 2019 07:16
Paketzusteller flüchtete vor Polizeikontrolle
Ohne Führerschein, mit Drogen
Bei einer Kontrolle erwischte die Polizei gestern einen Paketzusteller, der jahrelang ohne Führerschein unterwegs war.
Ohne Führerschein, mit Drogen
© TZ ÖSTERREICH/Kernmayer

Ein 25-jähriger Halleiner ist gestern Mittag vor einer Polizeikontrolle in Saalfelden geflüchtet. Er wurde schließlich aber im Zuge einer Fahndung ausgeforscht. Es hat sich herausgestellt, dass der 25-Jährige noch nie einen Führerschein besessen hatte, obwohl er als Paketzusteller in der Stadt Salzburg beschäftigt ist. Im Kleintransporter wurden zudem Drogen gefunden. Der Halleiner hat zugegeben, diese auch konsumiert zu haben. Er wird jetzt wegen mehrerer Delikte angezeigt.

Eine Verkehrskontrolle in Saalbach ließ ebenfalls einen Führerscheinbetrüger auffliegen. Ein 51-jähriger Pongauer ist mit fast ein Promille mit dem Führerschein seines verstorbenen Vaters gefahren. Sein eigener ist ihm schon entzogen worden.