Österreich sucht den

Etappe vier der Rundfahrt

Österreich sucht den "Glocknerkönig"

Der „Glocknerkönig“ wird auf der knapp 100 Kilometer langen Strecke quer durch Salzburg ermittelt.

Tour-Sprecher Martin Roseneder weiß um die Bedeutung der vierten Etappe:
"Es ist sicher eine der Königsetappen, der Großglockner ist immer einer der größten Berge. Keine Frage!"

Wo geht´s lang?
Die Streckenführung hat Roseneder fest im Blick: "Wir starten um 11:00 Uhr in Matrei in Osttirol und fahren dann über den Felbertauern, Mittersill, Zell am See bis Bruck an der Glocknerstraße. Über die Mautstation Ferleiten geht´s dann hinauf auf den Berg der Berge!"

Das Ziel erreichen die Athleten schlussendlich um 13:30 Uhr am Fuschler Törl.
 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PET SHOP BOYS GO WEST
Nächster Song JOHANNES OERDING / HUNDERT LEBEN

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum