Neuer Intendant gesucht!

Salzburger Festspiele

Neuer Intendant gesucht!

In der Kuratoriumssitzung am 25. September soll bereits die Entscheidung für den Nachfolger von Alexander Pereira fallen. Nach einer ersten Vorauswahl wird es nun Gespräche mit den engeren Kandidaten der „Shortlist“ geben.

Kuratoriumsvorsitzende Andrea Ecker sagte, dass rund die Hälfte jener 15 Personen, die sich für die künftige Intendanz der der Salzburger Festspiele beworben haben „vorstellbar“ wären und daher diese zu persönlichen Gesprächen mit den Mitgliedern des Kuratoriums eingeladen werden.

Aufgrund des beabsichtigten Wechsels des Intendanten Alexander Pareira werden die Salzburger Festspiele an die Mailänder Scala nur noch in der kommenden Saison von Pareira geleitet. In den Saisonen 2015 und 2016 werden der jetzige Schauspielchef Sven-Eric Bechtolf als künstlerischer Direktor und Präsidentin Helga Rabl-Stadler als kaufmännische Direktorin als Doppel-Spitze agieren.

Am 2. September endet auch die Bewerbungsfrist für den Posten der Festpiel-Präsidentschaft. Die Ausschreibung war in diesem Fall allerdings nur Formsache – die Vertragsverlängerung der amtierenden Präsidentin Helga Rabl-Stadler gilt als fix.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt LVLY DONE
Nächster Song DUPLEX HEART / ALL THE LOVERS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum