Heckenschützen in der Stadt Salzburg

Mit Luftdruckgewehr auf Passanten gefeuert

Mit einem Luftdruckgewehr haben zwei 21-und 22 Jahre alte Männer am Mittwochabend auf Passanten in der Lieferinger Hauptstraße gefeuert. Sie haben einen 49-jährigen Radfahrer am Oberschenkel getroffen und eine 24-jährige Fußgänge­rin am Kopf verletzt. Die Frau musste mit einer Platzwunde ins Spital.

Die beiden Schützen konnten wegen der Schussrichtung ausgeforscht werden. Sie hätten niemanden verletzen wollen, haben sie bei der Einvernahme ausgesagt, so Polizeisprecherin Karin Temel. Die beiden jungen Männer werden wegen Körperverletzung angezeigt.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt GAZEBO I LIKE CHOPIN
Nächster Song /

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum