Medien: Oscar Garcia wechselt zu St. Etienne

Salzburg-Abschied

Medien: Oscar Garcia wechselt zu St. Etienne

Die Gerüchte gab es schon lange. Über Interesse aus Frankreich wurde mehrfach berichtet. Auch das Verhalten Oscar Garcias bei der Meisterfeier ließ für viele Beobachter auf einen Abschied schließen.

Jetzt scheint der Wechsel tatsächlich durch zu sein. Wie mehrere französische Medien wie Canal+ oder auch Le Parisien berichten, verliert Salzburg seinen Meistertrainer.  Oscar Garcia heuert bei St. Etienne an.

Verhandlungen mit dem eigentlichen Favoriten, Patrick Vieira, sollen sich zerschlagen haben. Der zweite Kandidat, Claude Puel, soll ebenfalls abgesagt haben. Nun fiel die Wahl auf Oscar Garcia. Der Spanier ist sich mit dem französischen Erstligisten einig. Es gebe nur noch Details mit Salzburg zu klären.

Oscar Garcia begann 2016 bei den "Bullen" und hätte noch Vertrag bis 2019.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt GAMPER AND DADONI FEAT. EMILY ROBERTS BITTERSWEET SYMPHONY
Nächster Song NO ANGELS / DAYLIGHT IN YOUR EYES

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum