Drama in OÖ

Mädchen (11) von Pkw erfasst und getötet

Nach dem Ausstieg aus einem Schulbus ist Mittwochnachmittag eine Elfjährige in Feldkirchen (Bezirk Braunau) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Das Mädchen blieb wohl noch erst am Straßenrand stehen, bevor es die Fahrbahn überquerte. Dabei erfasste ein 76-jähriger Lenker mit dem Wagen das Kind. Es wurde über die Motorhaube 30 Meter weit auf eine Wiese geschleudert, so die Polizei.
 
Rettungskräfte brachten das Mädchen vorerst noch ins Krankenhaus. Dort verstarb die Elfjährige schließlich aber am Donnerstag.
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PET SHOP BOYS GO WEST
Nächster Song JOHANNES OERDING / HUNDERT LEBEN

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum