Landesfeuerwehrkommandant wiedergewählt

Weitere 5 Jahre

Landesfeuerwehrkommandant wiedergewählt

In Anwesenheit von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer wurd die Wahl gestern Abend in der Landesfeuerwehrschule in Salzburg durchgeführt.

Von den 147 Wahlberechtigten waren 143 anwesend und davon haben sich 116 für den amtierenden Landesfeuerwehrkommandanten entschieden. Auf Leopold Winter entfielen somit 83,45 Prozent der gültigen Stimmen und er wurde für weitere 5 Jahre in seinem Amt bestätigt. Leopold Winter, der diese Funktion im Jahr 2009 vom seinem Vorgänger Anton Brandauer übernommen hatte, kann auf erfolgreiche 5 Jahre gemeinsame Feuerwehr-arbeit zurückblicken.

Nachwuchs- und Mannschaftspflege

In einem Statement erklärte er als Ziel für seine zweite Funktionsperiode, den Weg den er die letzten 5 Jahre gegangen war, fortzuführen. Er wird wieder ein besonderes Augenmerk auf das Halten des Mannschaftsstandes und der Tageseinsatzbereitschaft, die Jugendarbeit und die Nachwuchspflege, sowie auf die Sicherstellung der Finanzierung des Feuerwehrwesens und einer effizienten und modernen Ausrüstung legen.

Gratulation vom Landeshauptmann

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer gratulierte Landesfeuerwehrkommandant Leopold Winter zu diesem Wahlergebnis und bedankte sich bei ihm für die gute Zusammenarbeit.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt K-391 AND ALAN WALKER PLAY
Nächster Song LEONA LEWIS / BLEEDING LOVE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum