Kuh For You

Mieten Sie sich Ihre eigene Kuh

Kuh For You

Was als lustige Idee zum besseren Käseverkauf anfing, wird nun vielleicht bald zum  neuesten Trend: sich seine eigene Kuh zu mieten. Das geht ganz ohne Platzproblem oder große Umstände, denn die Kühe bleiben auf dem Bauernhof der Familie Erath in Argenau in Voralberg. Doch um ihrer Kuh möglichst nahe zu sein, können Sie diese über eine Live- Cam im Stall beobachten. Wem das zu wenig Kontakt zu seinem neuem Haustier ist, der kann es auch besuchen und im Bauernhaus übernachten.

So können Sie viel Zeit mit ihrer Kuh verbringen, sie melken, auf der Weide beobachten oder beim Alpauf- oder Alpabzug dabei sein. Leute aus verschiedenen Ländern können sich für 29€ die Woche eine mieten. Im Durchschnitt werden die Kühe für 8 Wochen gemietet, dann stehen sie wieder neuen Interessänten zur Verfügung.

Der Hauptgrund der Vermietung ist,  dass Sie Ihren eigenen Milchlieferanten haben. Am Hof wird aus der Milch Bergkäse hergestellt. Jede Woche bekommt der Mieter 1 kg Käse von der Milch seiner Kuh zugeschickt. Außerdem bekommen Sie Einblicke in das landwirtschaftliche Leben und werden sich sicher bald wie ein richtiger Bauer fühlen können.

Ihre eigene Kuh, die Sie ein halbes Jahr mieten können, können Sie sich auf der Homepage aussuchen. Hier ist jede Kuh mit ihren Charaktereigenschaften beschrieben und abgebildet. Die Auswahl geht von Kira- dem gut gelaunten Sonnenschein bis hin zu Reni- dem hitzigen Dickkopf.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt MARQUE ONE TO MAKE HER HAPPY
Nächster Song THE WEEKEND / BLINDING LIGHTS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum