Heute endet die Winterreifenpflicht

Achtung Autofahrer

Heute endet die Winterreifenpflicht

Laut Gesetz ist von 1. November bis 15. April für Kraftfahrzeuge bei winterlichen Fahrverhältnissen, also Matsch, Schnee oder Eis Winterreifenpflicht. Wer bei Schnee ab ersten November ohne Winterreifen erwischt wird muss mit einer Strafe rechnen. Anders ist das jetzt im Frühling. Prinzipiell ist es nicht verboten auch nach dem 15. April noch mit Winterreifen unterwegs zu sein. Allerdings raten Experten zum Reifenwechseln auf Sommerreifen. Zum einen spielt hier die Sicherheit eine große Rolle. Winterreifen sind nicht für warme Temperaturen gemacht, wodurch es beim Bremsen zu einem erheblich längeren Bremsweg kommt. Außerdem ist der Verschleiß von Winterreifen bei warmen Temperaturen größer und das will man bei den oft teuren Reifen vermeiden. 
 
Bei den Kosten für das Wechseln der Reifen beim Profi gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede. Ein Preisvergleich von Autorevue zeigt, dass zwischen 16 und 34 Euro für das Umstecken verlangt werden. Wer seine Reifen zusätzlich wuchten lassen möchte, muss mit bis zu 90 Euro rechnen. Wer also selbst Hand anlegt, kann sich einiges sparen. Und wer sich nicht sicher ist, ob seine Sommerreifen noch in der Norm liegen: Die Mindestprofiltiefe bei Sommerreifen beträgt 1,6 mm. 
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt LOVING CALIBER I WON'T LET YOU DOWN
Nächster Song CHRIS CORAL / YOUNG

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum