Heimspiel Bullen vs KAC

Eishockey

Heimspiel Bullen vs KAC

Während heute, Samstag, die 35. Runde der Erste Bank Eishockey Liga in Szene geht, haben der EC Red Bull Salzburg und der EC-KAC noch einen Tag Zeit bis zum Schlagerspiel, das erst morgen, Sonntag, in der Salzburger Eisarena (live bei ServusTV) stattfindet. Zum dritten Mal treffen beide Teams in dieser Saison aufeinander, die ersten zwei Begegnungen – einmal zuhause und einmal auswärts – konnten die Red Bulls dabei für sich entscheiden. 

Die Salzburger hatten sich erst am 22. Dezember mit einer starken Partie gegen die UPC Vienna Capitals (4:1) von ihren Fans in die Weihnachtsfeiertage verabschiedet und wollen diese Performance gegen den KAC neuerlich abrufen. Head Coach Daniel Ratushny hat die Mannschaft heute Mittag wieder aufs Eis gebeten und auf die Partie gegen den KAC eingestimmt. Der 45-jährige Kanadier kann dabei auf den vollen Kader zurückgreifen, alle Spieler haben sich gut erholt und bei bester Laune zum ersten Teamtraining nach Weihnachten eingefunden. 

Der KAC musste zuletzt vier Niederlagen in Folge einstecken, hält sich aber dennoch weiterhin auf dem sechsten Tabellenplatz. Das dürfte ihn aber umso gefährlicher machen, da der Kampf um den Verbleib in der oberen Tabellenhälfte (und damit einem Fixplatz im Playoff vor der Zwischenrunde) längst entbrannt ist und der österreichische Rekordmeister bei einer weiteren Niederlage schnell auf den siebenten Platz abrutschen könnte. Im letzten Heimspiel gegen Tabellenführer Black Wings Linz unterlagen die Klagenfurter auch erst nach Penalty-Schießen und das ist den Red Bulls Warnung genug, sagt Daniel Welser: „Sie haben sehr viele gute Spieler in ihren Reihen und befinden sich mitten im Kampf um die Top 6. Sie werden alles daran setzten, drei Punkte mitzunehmen.“ Spannung ist garantiert, los geht es um 17:40 Uhr. 
 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt MEAT LOAF I'D DO ANYTHING FOR LOVE
Nächster Song ROBIN SCHULZ / IN YOUR EYES

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum