Freiwillige Helfer in der Flachau

Die stillen Helden

Freiwillige Helfer in der Flachau

Der Nachtslalom in Flachau gehört jedes Jahr zu den Highlights der Weltcupsaison der Damen. Aufgrund von Absagen im benachbarten Bayern darf man am Wochenende noch zusätzlich einen Slalom (Freitag) und einen Riesentorlauf (Sonntag) ausrichten. Eine tolle Werbung natürlich für den Skisport in Österreich. Doch für die vielen freiwilligen Helfer bedeutet diese Nachricht auch mehr Arbeit.

Freuen uns über den Neuschnee

Joe Windhofer, ein Urgestein der Pistenhelfer, ist immer an vorderster Front dabei und mit voller Leidenschaft bei der Arbeit: "Von Nichts kommt Nichts, ich bin ein richtiger Skisportfanatiker. Es gibt viele Häuptlinge doch es braucht auch einige Indianer und diese Indianer machen die Arbeit auch richtig gut. Wir halten zusammen in der Flachau und freuen uns immer über den hohen Stellenwert der Rennen bei uns im Ort", erklärt er im Antenne Salzburg Interview. Die vielen Helfer jammern auch nicht über den Neuschnee, sondern freuen sich für die Gäste und die gute Werbung für den Ort.

Vom Sprühbalken bis zum Sicherheitsnetz

Joe Windhofer hat viele Aufgaben: Während des Rennens steht er als Streckenposten seinen Mann, außerdem ist er beim Vereisen der Strecke mit dem Sprühbalken mit allen Kräften dabei und auch die Sicherheitsnetze fallen in sein Aufgabengebiet. Alle freiwilligen Helfer haben betont, wie toll der Zusammenhalt ist und wie sehr sich alle Beteiligten auf die zusätzlichen Rennen freuen.

An den Tagen vor den Rennen sind stets 20 bis 30 Personen mit der Piste beschäftigt. Am Renntag geben dann ca. 70 Rutscher und 60 Arbeiter ihr Bestes.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ELLIOT ADAIR ENOUGH FOR YOU
Nächster Song CLEAR CALL / PAPER BAG

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum