12. August 2016 17:53
Schwarzstraße wird aufgerissen
Die nächste Baustelle startet heute in der Stadt Salzburg
Wieder einmal wird die Schwarzstraße in der Stadt Salzburg aufgerissen.
Die nächste Baustelle startet heute in der Stadt Salzburg
© oe24

Im Vorjahr wurde an den Leitungen im Untergrund der Schwarzstraße gearbeitet, heute startet die Oberflächensanierung. Begonnen wird mit der Sanierung der Schwarzstraße vom Gebirgsjägerplatz bis zum Kurgarten. Hier wird auch der Gehsteig verbreitert. Während es stadteinwärts keine Behinderungen geben wird, gibt es stadtauswärts eine Umleitung über die Plainstraße. Diese Arbeiten dauern bis Schulbeginn, dann könnte es allerdings heikel werden, dann wird es in beiden Richtungen nur mehr eine Spur geben, und zwar bis Anfang November. 2017 wird die Schwarzstraße dann wieder zur Baustelle. Hier wird die Oberfläche zwischen Kurgarten und Makartplatz saniert.