Die Salzburger Polizei bekommt neue Waffen!

Der Taser ist im Einsatz!

Die Salzburger Polizei bekommt neue Waffen!

Der Taser ist eine Elektroschockwaffe mit der die Lücke zwischen Pfefferspray und Pistole im Einsatz schließen. Der Elektroschocker sieht aus wie eine normale Schusswaffe und verschießt zwei kleine Pfeile mit Widerhaken. Die Geschosse bleiben aber mit dem Gerät durch Kabel verbunden und so bildet sich ein geschlossener Stromkreis. Es werden fünf Sekunden lang Elektrowellen ausgesendet und machen so den Angreifer unbeweglich.

In Salzburg sind insgesamt 15 Taser im Einsatz, die nur durch geschulte Beamten in Spezialeinheiten verwendet werden dürfen, um einen Missbrauch zu verhindern. Eingesetzt werden soll diese Waffe in Einzeltätersituationen oder wenn sich Personen in psychischen Ausnahmesituationen befinden, also dann wenn man Probleme hat, an die Person direkt heran zu kommen.

Ein Taser kostet in der Anschaffung rund 1000.-€, wobei jedes weitere Einsatzmodul noch einmal 70.- € zu Buche schlägt

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KYGO & WHITNEY HOUSTON HIGHER LOVE
Nächster Song DES'REE / LIFE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum