Dauerkarten-Verkauf steigt an

FC Red Bull Salzburg

Dauerkarten-Verkauf steigt an

Die Fußballeuphorie in Salzburg ist auch nach der Fußball WM und der erfolgreichen Saison von Fußballmeister Red Bull Salzburg nicht verflogen. Im Gegenteil die Europaleague Erfolge in der vergangenen Saison machen sich nun auch bei den Dauerkarten-Verkäufen bemerkbar, sagt Geschäftsführer Stephan Reiter:

„Wir haben fast eine 35 % -ige Steigerung an den Dauerkarten in der Red Bull Arena für die neue Saison. Und das freut uns, weil wir jetzt in Summe auch mit dem VIP-Bereich komplett ausverkauft sind und in etwa 6.000 Dauerkarten, inklusive VIP-Bereich,  bereits im Vorverkauf für die Saison 18/19 verkauft haben.“

Am 29. Juli beginnt dann für die Bullen die Mission Titelverteidigung. Im ersten Saison-Spiel geht es zuhause gegen den LASK.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PET SHOP BOYS GO WEST
Nächster Song JOHANNES OERDING / HUNDERT LEBEN

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum