Von Stürzen und knappen Entscheidungen

Von Stürzen und knappen Entscheidungen

Von Stürzen und knappen Entscheidungen

Von Stürzen und knappen Entscheidungen

Von Stürzen und knappen Entscheidungen

1 / 5

Das war Kitzbühel 2016

Henrik Kristoffersen hat  den Weltcup-Slalom in Kitzbühel gewonnen. Der 21-jährige Norweger, der zur Halbzeit nur Zwölfter war, setzte sich mit überlegener Laufbestzeit im zweiten Durchgang durch. Er gewann noch drei Hundertstel vor Marcel Hirscher. Der deutsche Vizeweltmeister Fritz Dopfer komplettierte das Podest als Dritter.

Stürze am Samstag

Die wohl spektakulärste Abfahrt im alpinen Skikalender wurde am Samstag von schweren Stürzen der Favoriten überschattet. Sowohl der Norweger Aksel Lund Svindal als auch der Salzburger Hannes Reichelt wurden von einer Welle nach der Hausbergkante von der Strecke direkt ins Fangnetz katapultiert. Genau an der gleichen Stelle ist kurz zuvor auch der Österreicher Georg Streitberger schwer gestürzt.

Alle drei Läufer konnten dem Druck der Welle auf dem Hausberg nicht stand halten und verloren die Kontrolle.  Während Svindal selbst die Piste verlassen konnte, mussten Reichelt und Streitberger nach der Erstversorgung per Hubschrauber zu weiteren Untersuchungen ins Spital nach St. Johann geflogen werden.

AUS für Streitberger und Svindal

Ersten Informationen zufolge dürfte Reichelt von gröberen Verletzungen verschont geblieben sein.  Für Georg Streitberger ist die Saison allerdings zu Ende. Er dürfte einen Kreuz-, Seiten- und Innenbandriss im rechten Knie erlitten haben. Auch für Svindal bedeutet der Sturz das AUS für die heurige Saison. Nach dem brutalen Abwurf bei der Abfahrt von Kitzbühel, ist die Saison für den aktuellen Ski-Weltcup-Leader Aksel Llund-Svindal beendet! Der Norweger hat sich gestern im rechten Knie sowohl das vordere Kreuzband als auch den Meniskus gerissen. Man rechnet mit einer Auszeit von neun bis zehn Monaten!

 

 

Same kompression, same injury, same room!!! and same nurse!???????????????????? but we have fun!!✌️✌????????#axellundsvindal #floscheiber #streif #hochrum #saalbach #itsgettingbetter

Posted by Georg Streitberger / offizielle Fanpage on Sonntag, 24. Januar 2016
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt CHRIS CORAL CRAZY
Nächster Song LOVING CALIBER / YOU ALWAYS BE THE OYOU ALWAYS BE THE ONE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum