Das große Duell: Bullen gegen Esbjerg FB

Europe-League

Das große Duell: Bullen gegen Esbjerg FB

Nach 29 Spielen ungeschlagen stürmen die Bullen heute gegen Esbjerg in die nächte Runde der Europe-League.

Nachdem der dänische Fußballverein "Esbjerg forenede Boldklubber" (zu deutsch: Vereinte Ballvereine Esbjerg) überraschend Gruppenfavorit Standard Lüttich besiegt hat, fordern sie nun unsere Bullen.

"Dänen lügen nicht"

Die Salzburger haben kein leichtes Spiel, denn der Tabellenzweite der Europa Liga schickt Stürmer Mick van Buren aufs Feld, der mit 5 Treffern aus 10 Spielen als bester Torschütze des nur 12 Mio teuren Kaders gilt.
Die Dänen gelten als defensiv gut organisiert und sehr diszipliniert.

Bullen motivert

Trotz dieser indirekten Kampfansage setzen die Bullen auf Taktik und wollen zumindest 1 Punkt holen. Die dafür notwendige Motivation holt sich die Elf vom 8:1 Sieg gegen Wiener Neustadt und dem 4:0 Auftakt gegen Elfsborg in der Europa-League. Noch unklar ist ob die Mittelfeldspieler Kevin Kampl und Stefan Hierländer trotz ihrer Verletzungen aufs Feld geschickt werden.

Gespielt wird heute in der Blue-Water-Arena, die 71.000 Zuschauer Platz bietet und noch dazu eine bierige Besonderheit hat. Ein 6.000 Liter großer Biertank sorgt für die flüssige Versorgung der Fans.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ONE REPUBLIC RESCUE ME
Nächster Song U2 / ONE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum