Darum wollen Top-Talente zu Salzburg

Junuzovic erklärt

Darum wollen Top-Talente zu Salzburg

Ex-ÖFB-Spieler Zlatko Junuzovic kann sich im Karriereherbst doch noch den Traum von der Champions League erfüllen. Mit Red Bull Salzburg startet er am Dienstag gegen Genk in die Gruppenphase. Der Wechsel zu den Bullen war definitiv die richtige Entscheidung so "Zladdi" in der "Kleinen Zeitung": "Ich hatte noch einige Möglichkeiten, aber für mich war das Gesamtpaket entscheidend. Viele Spieler schauen nur aufs Finanzielle. Natürlich, das ist klar, wir haben nur ein paar Jahre im Profitum. Aber in meinem Fall war auch die Familie wichtig. So etwas wie China, so ein Abenteuer, habe ich nie in Erwägung gezogen. Ich hätte mich nicht wohlgefühlt".

Das Salzburger Projekt ist für ihn hingegen etwas Besonderes. Als Routinier gibt er seine Erfahrungen an etliche junge Top-Talente weiter. Die kommen nicht nur wegen des perfekten Umfelds und des Trainingszentrums. "Salzburg hat sich für junge Spieler als optimale Lösung herauskristallisiert. Nehmen wir das Beispiel Erling Haaland, den bekommst du nicht so einfach. Ich habe mit ihm geredet, warum er sich für uns entschieden hat. Er hat gesagt, dass er hier die optimalen Möglichkeiten und die Zeit hat, sich zu entwickeln und später einmal den Sprung zu machen. Das sehen viele andere auch. Was sich hier entwickelt hat, ist überragend," weiß Junuzovic.

Deshalb könne man auch gegen Genk, Napoli und Liverpool mithalten: "Wenn wir unsere Qualität auf dem Platz zeigen, ist sehr sehr viel möglich"

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ROD STEWART BABY JANE
Nächster Song LOST FREQUENCIES AND ZONDERLING / CRAZY

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum