Brasilienelf kommt nach Wien

Österreich vs. Brasilien

Brasilienelf kommt nach Wien

Ein besonderes Highlight erwartet die österreichischen Fußballfans heute im Wiener Ernst-Happel-Stadion. Die brasilianische Nationalelf kommt im Rahmen der Gillette Brasil Global Tour nach Österreich. Dort trifft sie im Rahmen eines Testspiels auf die österreichische Nationalmannschaft. Spielbeginn ist heute um 19 Uhr.

Brasilianer in Starbesetzung

Der Trainer der brasilianischen Nationalelf Carlos Dunga, hat bereits den Kader für das Spiel gegen Österreich bekannt gegeben. Der 5-fache Weltmeister reist mit Starbesetzung nach Österreich.
Die drei Kandidaten fürs Tor sind Neto, Diego Alves und Rafael Cabral.
Die Verteidigung ist durch David Luiz, Marquinhos, Thiago Silva, Miranda, Danilo, Alex Sandro, Mario Fernandes und Filipe Luis gedeckt.
Dicht davor im Defensiven Mittelfeld darf man sich auf Luiz Gustavo, Romulo, Casemiro und Fernandinho freuen.
Und um das Team abzurunden sind im Angriff der Star der brasilianischen Mannschaft Neymar, sowie Firmino, Philippe Coutinho, Lucas, Luiz Adriano, Costa, Oscar und Willian gesetzt.

Vorfreude auf den Fußball-Rekord-Weltmeister

Mit einem absoluten Rekord-Kauf war das Testspiel zwischen Österreich und dem Fußball-Rekord-Weltmeister Brasilien nach bereits 28 Stunden ausverkauft. Nach nur zwei Stunden sind schon mehr als 20.000 Karten verkauft gewesen. Doch nicht nur die Fußballfans freuen sich auf Neymar und Co. Auch die österreichische Nationalelf freut sich auf das Zusammentreffen mit dem Fußballgiganten. ÖFB-Generaldirektor Alfred Ludwig: „Wir freuen uns, dass wir in Übereinstimmung mit Teamchef Marcel Koller mit Brasilien einen Gegner von absoluter Weltklasse im November bei uns begrüßen dürfen und wollen unseren treuen Fans damit Danke sagen für die großartige Unterstützung bei den Heimspielen des Nationalteams.“

Koller-Elf

Mit welchem Kader Marcel Koller heute das Spiel bestreiten wird ist noch unklar. Sicher ist, dass David Alaba wegen seiner Verletzung immer noch pausieren muss. Nach dem 1:0 Sieg gegen Russland, bei dem man auch schon ohne Alaba auskommen musste,  wird unsere Nationalelf jedoch Selbstbewusst und in ihrer derzeit guten Form in das Testspiel gegen den 5-fachen Weltmeister Brasilien starten.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt RAY DALTON IN MY BONES
Nächster Song SHAKIRA / WHENEVER WHEREVER

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum