90 Mitarbeiter verlieren ihren Job bei Bosch

Bosch in Hallein

90 Mitarbeiter verlieren ihren Job bei Bosch

Bis Ende des Jahres werden bei Bosch in Hallein bis zu 90 Mitarbeiter ihren Job verlieren, manche haben den Betrieb schon verlassen  und haben ihre Abfertigungen ausbezahlt bekommen. Zudem müssen rund 100 Leiharbeiter abgebaut werden. Verbleibenden Mitarbeiter sollen die Löhne und Gehälter gekürzt werden, die Details dazu werden noch verhandelt.

Grund dafür:

Das Großdiesel Geschäft wächst nicht in dem Ausmaß wie erwartet, und die Bestellungen bleiben aus. Bosch ist der größte Industriebetrieb im Tennengau, fertigt unter anderem Einspritzsysteme für große Dieselmotoren an und agiert weltweit.

Trotz der aktuellen Entwicklung will man den Standort Hallein aber festhalten. Insgesamt arbeiten bei Bosch Hallein mehr als 1.000 Mitarbeiter.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt YOUNOTUS YOUR FAVOURITE SONG
Nächster Song EURYTHMICS / SWEET DREAMS

Fotoalbum 1 / 28