Bus Autobus Stadtbus Wien 13A Wiener Linien

Salzburger Busse

69 Tage im Jahr Verspätung

So schlecht hat der öffentliche Verkehr schon lange nicht mehr funktioniert - einer Aufrechnung nach, kommen die Salzburger Busse im Jahr auf 69,4 Tage Verspätung.

Die Salzburger sind genervt: Die Verspätungen bei den Obussen, extrem überfüllte Busse zu Schulzeiten sowie gefährliche Knotenpunkte. Beklagt wird außerdem ein ruppiger Stil der Fahrer. Laut den internen Statistiken der Salzburg AG liegt der Pünktlichkeitsgrad der 103 Oberleitungs- und Dieselbusse bei nur 85 Prozent.  Aufs Jahr gerechnet kommen dabei satte 69,4 Tage Verspätung zusammen. Und dafür verlangt man Beförderungspreise, die im österreichischen Spitzenfeld liegen, beschweren sich die Salzburger. Kritiker geben den Politikern die Schuld.