James Bond

Mein Name ist Bond .... James Bond

50 Jahre 007

Die Kultfigur feiert heute seinen 50 Geburtstag. Mit ihm seine ganzen Bond Girls. Die heißesten Girls sehen Sie hier.

Schöne Frauen, schnelle Autos und immer im Dienste der Majestät unterwegs: Seit James Bond seinen ersten Gegenspieler "Dr. No" am 5. Oktober 1962 besiegte, ist der britische Agent mit seinen lässigen Sprüchen in bisher 22 Filmen zum Kult geworden.

Aber was wäre 007 ohne seine Bond Girls.

 

Diashow:

Honor Blackman in "Goldfinger" 1964

Halle Berry in "Stirb an einem anderen Tag" 1997

Grace Jones in "Im Angesicht des Todes" 1985

Eva Green in "Casino Royale" 2006

Diana Rigg ersetzte Brigit Bardot in "Im Geheimdienst ihrer Majestät" 1969

Denise Richards in "Die Welt ist nicht genug" 1999

Britt Ekland in "Der Mann mit dem goldenen Colt" 1974

Daniela Bianchi in "Liebesgrüße aus Moskau" 1964

Barbara Carrera in "Sag' niemals nie" 1983

Barbara Bach in "Der Spion der mich liebte" 1977

Die Erste: Ursula Andress in "Dr.No" 1962

Kim Basinger in "Sag' niemals nie" 1983

Jean Louise Nicaise in "Moonracer" 1979

Jane Seymour in "Leben und sterben lassen" 1973

Izabella Corupco in "Goldeneye" 1995

Sophie Marceau in "Die Welt ist nicht genug" 1999

Olga Kurylenko in "Quantum of Solace" 2008

Mie Hama in "Man lebt nur Zweimal" 1967

Michelle Yeoh in "Der Morgen stirbt nie" 1997

Luciana Paluzzi in "Feuerball" 1965

Lana Wood in Roger Moors Armen "Diamantenfieber" 1971