5 Tage Sahara -Hitze!

Heißes Pfingstwochenende

5 Tage Sahara -Hitze!

Von Freitag bis Samstag scheint die Sonne und die Höchstwerte erreichen bis zu 34 Grad. Eine starke Südströmung bringt uns Afrikaluft nach Österreich. Die Feinstaubwerte sind erhöht aber nicht so wie Anfang April, wo die feinen Sandkörner ganze Autos bedeckten.

Das Pfingstwochenende

Morgen, am Samstag, klettern die Temperaturen auf 24 bis 31 Grad. Ab Mittag bilden sich über dem Bergland ein paar Quellwolken, am Nachmittag sind da und dort mit ein paar Regenschauern und Gewittern zu rechnen.

Der Pfingstsonntag bringt uns hochsommerliches Badewetter! Die Temperaturen steigen weiter, die Höchstwerte liegen zwischen 26 und 33 Grad.

Auch am Pfingstmontag bleibt es weiterhin heiß und sonnig. Der Wind aus Ost bis Süd erfrischt in einigen Teilen Österreichs. Die Temperaturen erreichen heiße 27 bis 34 Grad.

Vorschau

Auch am Dienstag bleibt das Wetter unverändert heiß. Ab Mittag bilden sich im Westen häufiger Regenschauer und teils heftige Gewitter. Die Temperaturen liegen zwischen 27 und 34 Grad.

Am Mittwoch bleibt es weiterhin warm und sonnig, bis nach Unterkärnten. Im Laufe des Tages bilden sich vermehrt Regenschauer und kräftige Gewitter. Höchstwerte: 24 bis 35 Grad.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt GIGI D'AGOSTINO LA PASSION
Nächster Song LADY GAGA ARIANA GRANDE / RAIN ON ME

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum