17-Jähriger schrottete Polizeiauto wegen Wette

Wette Polizeiauto

17-Jähriger schrottete Polizeiauto wegen Wette

Ein 17-jähriger Lehrling aus Schladming beschädigte einen Polizeiwagen wegen 5 Euro.

Der Lehrling, der im September ein Polizeiauto beschädigt hatte, konnte nun identifiziert werden.

Die Wette

Er hatte mit einem Freund gewettet, dass er ein Fahrzeug der Poilzei beschädigen würde und. dass er dafür 5 Euro bekomme.

Dei Tat

Nachdem der 17-jährige Junge von seinem Freund angestifftet wurde, trat er mehrfach gegen das Fahrzeug. Das Auto befand sich vor der Polizeiinspektion in Radstadt.

Der Schaden beträgt mehrere 100 Euro.

Die beiden Täter wurden angezeigt.