1.000 Volksschüler stürmen Obertauern

Von Ski-Alpin bis Schnee-Volleyball

1.000 Volksschüler stürmen Obertauern

Die Salzburger Snowboard Elite, um Claudia Riegler, Benjamin Karl und Andreas Prommegger, freut sich schon auf den heutigen Tag. Ab 08:30 Uhr stürmen rund 1000 Volksschüler das Skigebiet Obertauern. Auch die ehemaligen Ski-Asse Andrea Fischbacher, Michael Walchhofer und Reinfried Herbst wollen die Kids wieder für den Schnee begeistern.

Abwechslung ist garantiert

Die Volksschüler haben die Möglichkeit verschiedene Sportarten auszuprobieren: Aki Alpin, Freestyle, Biathlon, Snowboard, Skicross bis zum Skispringen mit zahlreichen Stationen auf der Piste. Dazu bietet ein großes Aktionsareal Abwechslung beim Sacklrutschen, Schnee-Volleyball, Seilziehen, Schneeburgbauen und vielem mehr.

Rekordversuch

Im Rahmen des ÖSV-KinderSchneegTag-Openings werden rund 140 der knapp 1000 teilnehmenden Volksschüler versuchen, die "längste Skischlange Österreichs" zu bilden und damit einen neuen österreichischen Rekord aufzustellen. Dieser Rekordversuch ist zugleich eine Charity-Aktion zugunsten des Kinderschutzzentrums Salzburg.

Diashow 1.000 Volksschüler stürmen Obertauern

Kinderskitag

Kinderskitag

Kinderskitag

Kinderskitag

Kinderskitag

1 / 5

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DUA LIPA DONT START NOW
Nächster Song LIQUIDO / NARCOTIC

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum