Stau auf Salzburgs Straßen

Fronleichnam

Stau auf Salzburgs Straßen

Die für manche kurze Arbeitswoche wegen des morgigen Feiertags Fronleichnam und dem Fenstertag, den sich viele freigenommen haben, dürften ab heute für Staus auf Salzburgs Straßen sorgen. Es enden ja auch die zweiwöchigen Pfingstferien in Bayern und Baden-Württemberg. – ÖAMTC-Verkehrsexpertin Aloisia Gurtner erklärt: "Bereits am Mittwoch Nachmittag erwarten wir bei den Ausfallstraßen aus dre Stadt Salzburg längere Verzögerungen, betroffen sind vor allem die Münchnerbundesstraße, Innsbruckerbundesstraße und die Vogelweiderstraße. Viel Verkehr wird es auch auf der Autobahn um die Stadt Salzburg geben. Wer diesem Stau entkommen will, sollte schon vor 13 Uhr bzw. erst am Abend losfahren."

Auf der Fahrt Richtung Süden müsse man vor allem im Baustellen-Bereich zwischen Hallein und Puch mit längeren Verzögerungen rechnen, so Gurtner. Der nächste Stau-Hotspot sei dann die Tunnelkette in Werfen.  – Speziell am Samstag und teilweise am Sonntag sei mit Rückreiseverkehr aus Italien und Kroatien zu rechnen. Am Grenzübergang Walserberg könnte es daher zu langen Wartezeiten bis zu einer Stunde kommen, meint Gurtner. Der Stau würde in diesem Fall bis über Salzburg-Süd hinausreichen. Der ÖAMTC rät dazu, die A1 und A10 im Großraum Salzburg am Samstag-Nachmittag zu meiden.

Alle weiteren Antenne Salzburg Nachrichten findet ihr hier:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt GYM CLASS HEROES FEAT ADAM LEVINE STEREO HEARTS
Nächster Song NICO SANTOS / LIKE I LOVE YOU (FEAT TOPIC)

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum