Winterdienst ist gerüstet

Wintereinbruch kein Problem

Winterdienst ist gerüstet

In der Nacht auf Montag wird es wahrscheinlich in ganz Salzburg verbreitet winterlich sein. Der Winterdienst des Landes mit seinen 200 Mitarbeitern ist jedenfalls gerüstet. Die 19 Silos und vier Hallen im Bundesland sind mit Salz aufgefüllt. Dazu der Betriebsleiter der Straßenmeistereien des Landes Salzburg Peter Sittsam: „Unsere Hallen und Silos umfassen ca. 12.000 Tonnen. Die sind jetzt voll. Wir haben ca. 70 Räumfahrzeuge, davon ca. 50 LKWs und 20 Unimogs.“

Salz kann nie ausgehen

Sollte noch mehr Salz gebraucht werden, gibt es ein Abkommen mit den Salinen, dass Salz nachgeliefert wird. In den letzten drei Jahren wurden pro Jahr 15.000 Tonnen Salz gebraucht, im harten Winter 2005 war es doppelt so viel. 

Alle Antenne Salzburg News findet ihr HIER:

Kopie von Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg


Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt EUROPE THE FINAL COUNTDOWN
Nächster Song CAMILLA CABELLO / HAVANA

Fotoalbum 1 / 71

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.