Waldbrandgefahr in Salzburg

Hitzewelle

Waldbrandgefahr in Salzburg

Laut Wetterdienststelle ZAMG ist der Juni bis jetzt in fast ganz Österreich derzeit zu trocken. Und auch in dieser Woche werden keine großen Regenmengen erwartet. Landesfeuerwehrkommandant Leopold Winter bestätigt im Antenne Interview: „Es gibt in einigen Breichen punktuell bereits eine erhöhte Waldbrandgefahr. In erster Linie ist die Gefährdung in Sonnseitbereiche, wo in den letzten Wochen wenig Niederschlag war. Da gibt es punktuell im Norden vom Flachgau und im Lungau bereits ein paar Bereiche, wo es eine Waldbrandgefahr gibt.“

Die Behörden beobachten derzeit die Lage genau, vor allem weil diese Woche ja auch einige Sonnwendfeuer stattfinden.

Alle Antenne Salzburg Nachrichten findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KIT MAIZY WILDFIRE
Nächster Song DUPLEX HEART / ALL THE LOVERS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum