Salzburger Bulls verlieren gegen Haie

3:4 gegen Innsbruck

Salzburger Bulls verlieren gegen Haie

Die Salzburger Eishockeybullen mussten sich Dienstagabend auswärts gegen Innsbruck mit 3:4 (1:2, 2:0, 1:1) geschlagen geben. Als Hauptgrund dafür sieht Salzburg-Spieler Dario Winkler die schlechte Chancenverwertung. "Der Abschluss hat gefehlt bei uns. Ihr Tormann war sicher gut, aber wir müssen aus unseren Chancen wieder mehr Tore machen."

Morgen gegen Bozen

Schon morgen, Donnerstag, steigt das nächste Spiel. Daheim in der Volksgartenarena (19.15 Uhr) geht’s für die Bulls gegen Bozen. In der Tabelle liegen die Salzburger weiterhin auf Platz vier.

 

Alle Salzburg News findet ihr HIER

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

 

Jetzt spielt FLO RIDA WHISTLE
Nächster Song PIZZERA UND JAUS / KALEIDOSKOP
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum