Salzburger Bauernherbst

Endlich geht's wieder los

Salzburger Bauernherbst

Alljährlich wird im ganzen Salzburger Land Ende August wieder die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Ganz dem heurigen Thema „Von Wurzeln und Wipfeln“ entsprechend, finden rund 2.000 Veranstaltungen statt. In 73 Gemeinden wird die bäuerliche Tradition gefeiert. Seit 1996 werden jährlich 500.000 Besucher erwartet. Für Salzburg hat die fünfte Jahreszeit einen hohen Stellenwert, so Landeshauptmann Wilfried:

"Bauernherbst ist nicht zu unterschätzen weil er nach dem Motto 'Salzburg den Salzburgern' funktioniert. Es gibt über 10.000 Mitwirkende,  ungefähr 2000 Veranstaltungen und es ist ein Zugang zu den bäuerlichen Lebenswelten. Der Bauernherbst ist eine Institution geworden."

Am Sonntag findet im Ursprungsort Obertrum bereits die erste Bauernherbstveranstaltung statt. Die offizielle Eröffnung ist dann am 31. August in Saalfelden-Leogang. 340 Wirte und rund 14.000 aktive Teilnehmer sorgen für gutes Gelingen.

Alle weiteren Antenne Salzburg Nachrichten findet ihr hier:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TAYLOR SWIFT feat. BRENDON URIE ME!
Nächster Song TONI BRAXTON / UNBREAK MY HEART (REMIX)

Fotoalbum 1 / 27

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum