Rekordjahr für Salzburger Festspiele

Festspielabschluss

Rekordjahr für Salzburger Festspiele

Die Brutto-Einnahmen kommen demnach auf rund 30 Millionen Euro. Laut dem kaufmännischen Direktor Lukas Crepaz liegt die Platz-Auslastung in den Aufführungen bei 97 Prozent: "Ich finde, dass man bei solchen Auslastungeswerten gar nicht mehr von Rekorden sprechen muss. Solche Auslastungswerte kann man sonst suchen, und ich glaube, alles was jenseits der 90 Prozent ist, ist bei Kulturveranstaltungen einfach fantastisch."

Besuchermagnet Jedermann

Bis auf den letzten Platz ausverkauft war wie jedes Jahr der Jedermann. Die Stars der Neuinszenierung werden auch im nächsten Sommer zu sehen sein. Dazu Schauspielchefin Bettina Haring: "Wir alle freuen uns auf die Wiederaufnahme dieser Inszenierung nächstes Jahr mit Tobias Moretti und, entgegen anderslautenden Gerüchten, auch mit Stefanie Reinsperger."

Die Besucher sind heuer aus 79 Nationen nach Salzburg angereist.

Alle Antenne Salzburg News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt JULIAN LE PLAY HELLWACH
Nächster Song K-391 AND ALAN WALKER / PLAY

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum