Nächster Auswärtssieg der Bulls

4:3 gegen Znaim

Nächster Auswärtssieg der Bulls

Und die Salzburger Eishockeybullen feiern am Abend den nächsten Sieg. Sie gewinnen auswärts gegen Znaim mit 4:3. Und das obwohl sie schon mit 0:2 in Rückstand waren. Sie haben das Spiel noch gedreht. Kapitän Matthias Trattnig zeigt sich zufrieden: „Wir sind unglücklich in den Rückstand geraten, sind aber locker geblieben, haben konzentriert weitergespielt und sind dann mit 4:3 vom Eis gegangen.“

Nach zwei Auswärtsspielen in Folge steigt am Freitag das nächste Heimspiel. Die Salzburger empfangen Dornbirn.

Jetzt spielt CESAR SAMPSON LAZY SUIT
Nächster Song ROLLING STONES / START ME UP
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum