66-Jähriger schoss auf seinen Nachbarn

Prozess

66-Jähriger schoss auf seinen Nachbarn

Im September 2016 kommt es zu dem Vorfall. Der angeklagte 66-Jährige soll seinen syrischen Nachbarn zunächst beschimpft haben. Dann soll er laut Anklage vom Balkon seiner Wohnung in Kaprun mit dem Luftdruckgewehr auf seinen Nachbarn geschossen haben. Dabei hat er die Scheiben von zwei Autos beschädigt. Beim Nachbarn handelt es sich um einen 28-jährigen syrischen Lebensmittelhändler, der sein Geschäft ist in der Nähe der Wohnung des Angeklagten hat. Der 66-jährige soll sich über die langen Öffnungszeiten und den Lärm schon öfter beschwert haben. Die Cobra musste damals ausrücken und den Mann festnehmen.

Alle Antenne News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt COLDPLAY PARADISE
Nächster Song TONES AND I / NEVER SEEN THE RAIN

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum