Es bleibt wechselhaft

Wetter

Es bleibt wechselhaft

Das Wochenende

Am Samstag wechselt die Sonne mit ein paar Wolkenfeldern und am frühen Vormittag kann es zu vereinzelten Nebelfeldern kommen. In der Früh ist es noch etwas bedeckt aber tagsüber steigen die Temperaturen auf 18 Grad. Der Wind lässt etwas nach und ist meist schwach bis mäßig.

Am Sonntag scheint dann größtenteils die Sonne. Nur im Lungau stauen sich die Wolken und es kann zu vereinzelten Regenschauern kommen. Im Großteil Salzburg bleibt es aber trocken und die Temperaturen steigen auf 18 Grad, mitunter frischt ein lebhafter Nordwest Wind auf.

Der weitere Trend

Auch der Montag zeigt sich unbeständig, ist es vormittags noch bewölkt, reist es am Nachmittag auf und die Sonne zeigt sich mit Temperaturen bis 20 Grad.

Am Dienstag ist es weiterhin unbeständig, viele Wolken aber auch immer wieder Regenschauer. Die Sonne macht sich rar und auch die Temperaturen gehen zurück mit Höchstwerten von 13 bis 18 Grad.

Am Mittwoch zeigt sich zwischendurch mal die Sonne aber größtenteils ist mit starken Regenschauern zu rechnen. Die Höchstwerte: 15 bis 20 Grad.

Am Donnerstag scheint dann wieder überwiegend die Sonne und die Temperaturen klettern auf bis zu 25 Grad.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt HARRY STYLES ADORE YOU
Nächster Song BRUNO MARS / MARRY YOU

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum