Beschäftigung in Zeiten von Corona

Ideen für die Zeit zuhause

Beschäftigung in Zeiten von Corona

Neuheiten und Klassiker auf Netflix und Co. streamen

Netflix baut sein Filmrepertoire stetig aus, in den nächsten Tagen erscheinen zum Beispiel die Filme Lost Girls (um Thriller-Drama zumindest temporär auf den virtuellen Raum zu verlagern), Go Karts (Familienfilm, auch die Kinder sind schließlich zuhause), How to Party with Mom (damit zumindest irgendjemand Party machen kann) oder auch Molly’s Game – Alles Auf Eine Karte (Biopic zu Molly Bloom - vielleicht ergeben sich daraus Inspirationen für weitere Filme).

Auch mit Serienneuheiten spart Netflix nicht: Crazy Ex-Grilfriend Staffel 4 (Comedy), Kingdom Staffel 2 (Historien-Mystery),Woman of the Night (Drama),Greenhouse Academy (Drama) oder Black Lightning (Comic-Action) finden in den nächsten Tagen Eingang in den Streamingdienst.

Für die kleinen Zuhausebleiber gibt es beispielsweise die 3. Staffel von The Boss Baby auf Netflix. Bleibt zu hoffen, dass sie sich davon nicht zu viel abschauen...

Auch Amazon Prime bietet einige Neuheiten: Beispielsweise können Auf den Spuren des Hobbits Tolkiens versteckte Inspirationen erforscht oder wesentliche Fragen der Menschheit in Reise ins Licht hinterfragt werden. Für Kinder gibt es auch den Klassiker Ich – Einfach unverbesserlich oder eine Expedition durch Afrika in African Safari.

Klassiker: Brettspiele

Wenn ohnehin Kinder und oftmals Eltern zusammen zuhause bleiben müssen, kann auch auf die klassischen Brettspiele zurückgegriffen werden. Klassiker wie Werwolf oder Activity sind nach wie vor beliebt bei Jung und Alt. Passend zum Thema bietet Pandemie die Möglichkeit, zumindest im Spiel diverse Seuchen einzudämmen, Gegenmittel zu finden, Quarantänen zu verwalten usw. Alleswisser bringt Weiterbildungsmöglichkeiten abseits der Schule, durch Minecraft Builders & Biomes kann ein Computerspiel in den Offline-Familienraum verlegt werden und Risiko bieten einen altbewährten Klassiker.

Immer wieder toll außerdem: Puzzles!

Neues ausprobieren

Warum nicht endlich den geheimen Wunsch einer Karriere als Malerin erfüllen? Warum nicht eigene Geschichten schreiben oder endlich die Strickkenntnisse aus der Volksschule aufarbeiten?

Endlich können all die Dinge erledigt werden, die sonst immer aus Zeitmangel beiseite geschoben werden. Werden Sie kreativ, toben Sie sich aus – JETZT ist die Gelegenheit dazu!

Dazu gehört auch das Ausmisten! Warum nicht den alten Kram aussortieren, der einen ständig daran hindert, die wirklich relevanten Dinge zu finden? Sortieren sie aus, packen sie alles in einen Sack und entsorgen Sie diesen, wenn die Verhältnisse sich beruhigt haben. Außerdem besteht so die Möglichkeit, in alten Erinnerungen zu schwelgen, Kinderfotos zu betrachten und über vergangene Dummheiten zu lachen.

Kleidung, die ausgemistet werden soll, kann auch mit Kindern bemalt oder gebatikt werden – zum Putzen ist danach ja auch genug Zeit.

Umdekorieren und Frühjahrsputz

Viel Zeit im Eigenheim zu verbringen, lässt wohl auch notwendige Änderungen erkennen: Warum nicht gleich damit beginnen? Schränke rücken, Bücherregale sortieren, Schreibtisch ordnen,… all das bietet sich für die zuhause eingeschränkte Zeit an und so lebt es sich gleich um einiges schöner!

 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt RIHANNA FEAT. JAY Z UMBRELLA
Nächster Song JULIAN LE PLAY / HELLWACH

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum