WhatsApp bekommt Video-Funktion

Von Instagram geklaut

WhatsApp bekommt Video-Funktion

Facebook will seine Top-Apps WhatsApp, Instagram und den Facebook Messenger künftig verschmelzen. Bevor es zu der geplanten Gemeinschaftsplattform kommt, „klaut“ sich Whatsapp aber noch ein beliebtes Instagram-Feature. Konkret handelt es sich dabei um die Boomerang-Funktion für Videos.

>>>Nachlesen:  Endlich: WhatsApp läuft bald auf mehreren Geräten

Extrem beliebt

Bei Instagram können dank Boomerang kurze Videos (bis zu 7 Sekunden) in Dauerschleife immer wieder abgespielt werden. Dieser „Vor-zurück-Effekt“  sorgt teils für wirklich coole Clips und ist bei Instagram Nutzern deshalb sehr beliebt. Hier ein Beispiel:

 

 

Direkt in der App

Wie WABetaInfo berichtet, wird die Boomerang-Funktion künftig auch bei WhatsApp verfügbar sein. Und beim Messenger-Dienst soll es einen zentralen Vorteil geben. Denn während man bei  der Foto-Plattform die Zusatz-App „Boomerang für Instagram“ installieren muss, wird sie bei WhatsApp offenbar direkt integriert. Man kann sie also völlig ohne Umweg nutzen.

Bei WhatsApp zunächst für iOS

Laut WABetaInfo soll Boomerang bei WhatsApp in der iOS-Version starten. Etwas später wird sie aber wohl auch für Android-Nutzer zur Verfügung stehen. Einen genauen Startzeitpunkt gibt es noch nicht.

>>>Nachlesen:  WhatsApp & Instagram: Das steckt hinter neuen Namen

>>>Nachlesen:  WhatsApp schützt bald vor peinlichen Foto-Pannen

>>>Nachlesen:  Facebook verschmilzt WhatsApp, Instagram & Messenger

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt
Nächster Song /

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum